cruiselights.net Rotating Header Image

January 5th, 2010:

stop and go

ist ja jetzt schon ein bisschen her, seit dem letzen eintrag hier, aber jetzt gitbs wieder was zu berichten: als letzes hatte ich ja alle erforderlichen unterlagen eingereicht und war guter dinge, abgesehen vom kranksein.

als nach einiger zeit aber noch immer kein vertrag eintrudelte, fragte ich nach und erfuhr, dass seit einer woche bekannt war dass ein formular nicht so ausgefüllt war wie es sein sollte. ich konnte es fast nicht glauben. bei dem formular gings um die seediensttauglichkeitsbescheinigung (ich liebe das wort), welche umbedingt ins reederei-eigene formular eingetragen werden musste. das offzielle papier reichte nicht. ergo hieß es, nochmal zum arzt und das umschreiben lassen.

dazu sei gesagt, dass ich eigentlich vor hatte am 15.12 gen heimat zufahren, noch einmal urlaub machen. dieser plan wurde dann aber zunichte gemacht durch den fakt, dass ich besagten arzt-termin erst am 18 oder so bekam. tolle wurst. aber, das geht halt vor. also da hin und alles lief bestens. formular abgeschickt und zurückgelehnt. dort lehne ich noch immer, denn der vertrag ist noch nicht da. aber, das ist nicht mehr gar so schlimm, denn gestern ist mein flugticket angekommen! also eigentlich auch nur ein Voucher, aber hey. das erste handfeste was ich habe 😀

am 15.01. isses dann um 08:45 soweit, one-way in die karibik… schon seltsam irgendwie.

Bad Behavior has blocked 199 access attempts in the last 7 days.